Axa Private Krankenversicherung

    Logo AXA Die Axa Private Krankenversicherung ist Bestandteil des Versicherungskonzepts zur Gesundheitsfürsorge im Wege privater Absicherung.

    Die Krankenvollversicherung ist dabei Teil eines Vertragskatalogs, zu dem noch weitere Versicherungen gehören.

    So können auch zusätzlich durch die Axa Private Krankenversicherung Bereiche versichert werden wie z.B.:

    Die Private Krankenversicherung ist dabei dem Bereich Gesundheit zugeordnet. Die wesentlichen Leistungen ergeben sich abhängig von der Auswahl des Kunden durch den Basisschutz sowie den erweiterten Tarif Vital-U.

    Die Krankenvollversicherung der AXA PKV kann durch weitere Zusatztarife erweitert werden. Diese sind interessant, um bestehende Leistungseinschränkungen bei stationärer Aufnahme, bei Zahnersatz oder im Bereich von Krankentagegeld auszugleichen. Zugleich nimmt der Bereich der Pflegezusatzversicherung eine immer größere Bedeutung ein, da die auch von der Axa Private Krankenversicherung zu garantierende Pflegepflichtversicherung in ihren Leistungen nach den heutigen Standards nur zur Gewährleistung der Grundbedürfnisse geeignet ist.

    Beihilfeberechtigte Interessenten finden Tarife bei der DBV Deutsche Beamtenversicherung Krankenversicherung, die ebenfalls zum AXA Konzern gehört und auf die Gesundheitsvorsorge im Bereiche beihilfeberechtigter Versicherter spezialisiert ist.


    Leistungen und Tarife der Axa Private Krankenversicherung

    Im Fokus steht zunächst die PKV als private Vollversicherung der Axa Krankenversicherung. Auch der Grundtarif der Axa Private Krankenversicherung weist bereits ein umfassenderes Leistungsspektrum als eine gesetzliche Krankenversicherung auf. Dies ist nicht nur auf die Höhe der Abrechnungsätze begrenzt.

    Zu den Leistungen der Axa Private Krankenversicherung als Grundtarif und im erweiterten Premiumtarif gehören unter anderem:

    • Ambulante Behandlung
    • Stationäre Behandlung
    • Zahnbehandlung und Prophylaxe
    • Sehhilfen bis zur vereinbarten Höchstgrenze (100 Euro oder 250 Euro)
    • Heilpraktiker
    • Heilmittel
    • Ambulante Psychotherapie
    • 70 bis 85 % Zahnersatz mit Inlays bei Erfüllung der Vertragsbedingungen

    Weitere Leistungen ergeben sich aus den jeweiligen Tarif, der individuell vom Versicherten bestimmt werden sollte. Empfehlenswert sind eine persönliche Bedarfsanalyse und ein unabhängiger Versicherungsvergleich. Auf diese Weise erhält das eigene Versicherungsprofil die notwendigen Informationen, um den optimalen Tarif zur Vervollständigung eines kostengünstigen Versicherungsschutzes zu finden.

    Auf diese Weise kann jeder Privatversicherte auch festlegen, ob er den passenden Tarif der Axa Private Krankenversicherung durch weitere Zusatztarife sinnvoll ergänzt.

    Als Privatversicherter – insbesondere für Selbstständige und Freiberufler – lohnen sich

    Eine kostenlose Familienversicherung ist in der Axa Private Krankenversicherung nicht vorgesehen. PKV-Schutz ist im Gegensatz zur Krankenversicherung in einer Gesetzlichen Krankenkasse immer personenbezogen. Es besteht jedoch die Möglichkeit, Familienmitglieder und insbesondere Kinder über günstige Tarife ebenfalls in die eigene Axa Private Krankenversicherung zu integrieren.

    Beamte finden die passenden Tarife im Angebot der DBV Beamten Krankenversicherung. Diese berücksichtigt bei der Kostengestaltung die teilweise Erstattung durch den Dienstherrn und kann demzufolge andere Prämienmodelle und Tarifangebote vorhalten. Für Privatkunden ohne Beihilfeberechtigung ist die vollständige oder fast vollständige Erstattung durch die Tarife der Axa Private Krankenversicherung erforderlich.

    Der Aufbau der Tarife in den privaten Krankenvollversicherungen der AXA ist flexibel. Damit hat der Versicherte Einfluss auf die Kosten, die jeden Monat für die private Krankenvorsorge entstehen. Angestellte, die in der AXA Private Krankenversicherung versichert sind, erhalten zudem in der Regel die Hälfte der Beiträge als Arbeitgeberanteil mit dem Gehalt ausgezahlt.


    Besonderheiten der Axa Private Krankenversicherung

    Die Axa Private Krankenversicherung setzt ihren Schwerpunkt auf die eigenverantwortliche Gesundheitsvorsorge der Versicherten. Sie bietet dazu verschiedene Anreize, die Gesundheit zu erhalten und Krankheiten zu vermeiden.

    Besondere Vorteile sind unter anderem:

    • Zahnprophylaxe
    • Trainingsprogramme
    • Gesundheitsprogramme
    • Vorsorge- und Impfprogramme ohne Anrechnung

    Zusätzlich werden finanzielle Anreize gegeben, die die Beiträge zur Axa Private Krankenversicherung in der Gesamtbetrachtung des Versicherungsjahres reduzieren. So erhalten Kunden Rabatte, wenn sie einen gesunden BMI halten oder Nichtraucher sind und bleiben.

    Beitragsrückerstattungen bei schadensfreien Versicherungsjahren sind ebenfalls Bestandteil der Axa Private Krankenversicherung. Werden in diesem Zeitraum Vorsorgeuntersuchungen abgerechnet, findet keine Anrechnung auf diesen Rückerstattungsanspruch statt, da die Prophylaxe der Erhaltung der Gesundheit dient.

    Versicherte der Axa Private Krankenversicherung können ihren Vertragsstatus direkt online über das Portal des Versicherers verwalten und von den zusätzlichen Beratungsangeboten und Downloadmöglichkeiten Gebrauch machen.

    Auch im Bereich Krankenversicherung können Versicherte der Axa Private Krankenversicherung die anonyme Meldestelle der Versicherung nutzen, um rechtlich oder ethisch fragwürdige Vorgänge zu melden.

    weitere Versicherungen der AXA:


    Die Axa Private Krankenversicherung in Zahlen

    Die Axa Private Krankenversicherung gehört zur AXA Gruppe, die rund 10.000 Mitarbeiter in Deutschland und 157.000 Mitarbeiter und Vermittler weltweit beschäftigt. Bei 10,3 Milliarden Euro Einnahmen entfällt auf die AXA Private Krankenversicherung ein Anteil von rund 25 % davon.

    Die Kundenzahlen der Axa Krankenversicherung wurden im Jahr 2013 gesteigert. Die Schwerpunkte liegen dabei auf den Krankenzusatzversicherungen, die auch für Kunden interessant sind, die über eine andere PKV verfügen oder in einer gesetzlichen Krankenkasse pflichtversichert sind.

    Bei der Bewertung ist zu berücksichtigen, dass die AXA Private Krankenversicherung keine Absicherung von beihilfeberechtigten Beamten vornimmt. Diese Verträge und Erträge werden über die DBV Deutsche Beamtenversicherung berücksichtigt. Beide gehören zum AXA Konzern, sodass die Umsätze in ihrer Gesamtheit zu betrachten sind.


    Wissenswertes zur Axa Private Krankenversicherung

    In ihren Ursprüngen geht die Axa Private Krankenversicherung auf die im Jahr 1839 gegründete Kölnische Feuer-Versicherungs-Gesellschaft zurück. Beteiligt an der Colonia war unter anderem das Bankhaus Sal. Oppenheim Junior & Cie.

    Bis zur Firmierung als AXA Konzern AG im Jahre 2001 hat die Versicherungsgesellschaft die Herausforderungen von über einhundertfünfzig Jahren Versicherungsgeschichte bewältigt. Die Axa Private Krankenversicherung ist in diesem Zeitraum zusammen mit anderen Versicherungsgesellschaften der Ursprungsgesellschaft hinzugetreten.

    Die Axa Versicherung betreibt in Deutschland 16 Standorte, an denen die Versicherungskunden mit Mitarbeitern unmittelbar Kontakt aufnehmen können.

    Im gesellschaftlichen Bereich hat sich der AXA Konzern auch durch seine eigene Kunstsammlung Aufmerksamkeit verschafft, für die bereits 1932 das erste Kunstwerk angeschafft wurde. Die rund 3.200 Kunstwerke unterschiedlicher Epochen dienen nicht nur der reinen Kapitalanlage. Sie werden zur Dekoration der verschiedenen Standorte eingesetzt und wirken damit für Mitarbeiter und Besucher. Neben den versicherungseigenen Kunstwerken unterstützt die AXA Versicherung junge Künstler an deutschen Kunsthochschulen und Akademien.


    AXA Tarifübersicht


    Kontakt und Adresse

    Bevor Sie einen Versicherungsvergleich durchführen, finden Sie weitere Informationen zur Axa Private Krankenversicherung online oder nutzen die Beratung der unabhängigen Versicherungsberater.

    Sind Sie bereits Kunde der Axa Private Krankenversicherung, sollten Sie sich bei Fragen zu Ihren Abrechnungen, Nachfragen zum Vertrag oder bei konkretem Klärungsbedarf zu einem Schadenfall direkt mit Ihrem zuständigen Sachbearbeiter in Verbindung setzen. Nur dieser kann auf Ihre vertraulichen Daten zugreifen. Sie finden die erforderlichen Kontaktdaten in Ihren Versicherungsdokumenten oder dem bisherigen Schriftverkehr. Dort sind auch Ihre Versicherungsnummer und die Vorgangsnummer ausgewiesen.

    Allgemein ist die Axa PKV online zu erreichen.

    Adresse:

    Axa Krankenversicherung AG
    Colonia-Allee 10-20,
    51067 Köln (Postfach, 50592 Köln)

    Telefon:

    0221 14841002 (FAX 0221 – 1484191 4 oder 3)