Kapitallebensversicherung Kosten


    Welche Angebote gibt es zur Kapitallebensversicherung?

    Kapitallebensversicherung Kosten - Frau mit Unterlagen Mit Wechsel der Leitverzinsung zum Januar 2015 wird auf die Kapitalbildung in der Lebensversicherung ein gesetzlich bestimmter Zinssatz von 1,25% vergeben.

    Für den Abschluss verschiedener Angebote kann dieser Umstand in Erwägung gezogen werden, wenn mit der Kapitallebensversicherung ein abgesicherter Weg des Vermögensaufbaus und des gleichzeitigen Lebensversicherungsschutzes erfolgen soll.

    Angebote im Bereich der Kapitallebensversicherungen beziehen sich in der Regel auf Zusatzleistungen und erwartbare Überschussbeteiligungen des Versicherten durch Ausschüttungen des Versicherungsunternehmens. Im Online-Vergleich werden hier statistische Werte und Erfahrungswerte mit vertraglich festgeschriebenen Bestandteilen des Kapitalaufbaus in Verbindung dargestellt.

    Zwei herausgehobene und zugleich grundlegende Angebote in der Kapitallebensversicherung sind:

    • die kapitalbildende Lebensversicherung mit abweichender Versicherung auf Todes- und Erlebensfall
    • die (aufgeschobene) Rentenversicherung mit Versicherung des Erlebensfalls und Vereinbarungen von Ratenauszahlung.

    Kapitallebensversicherung: Kapital bilden durch eigenfinanzierte Ansparphase
    Die Kapitallebensversicherung für den Aufbau von Kapital, das später zu einem bestimmten Zeitpunk ausbezahlt werden soll (und bis dahin bestimmte Renditeerwartungen erfüllen soll), wird vom Versicherungsnehmer auf den Erlebensfall hin mit seinen Beiträgen finanziert. Die Versicherungssumme wird nach Eintrittsalter und Ratenhöhe (Beitragshöhe) kalkuliert und bietet vor diesem Hintergrund eine angemessene Vergleichsgrundlage.

    • Erlebensfall
      Für den Erlebensfall wird bei allen Angeboten zur Kapitallebensversicherung ein Finanzvolumen durch den Versicherten selbst angespart, das vom Versicherer zu gesetzlich festgelegten Konditionen verzinst wird. Die Zinsleistung wird mit dem Ansparbetrag gemeinsam zum vereinbarten Termin ausgeschüttet. Ergänzt wird die Zahlung im Erlebensfall durch eine zusätzliche Kapitalerhöhung, die aus Überschüssen aller beim Versicherer bestehenden Kapitallebensversicherungen aufgeteilt auf die berechtigten Versicherungsnehmer angewiesen wird. Sie ist nicht kalkuliert sondern kann anhand von statistischen Werten in einen Erwartungshorizont gestellt werden. Vertragliche Vereinbarungen werden dazu jedoch nicht geschlossen, denn die Höhe der Überschussbeteiligung richtet sich nach konkreten wirtschaftlichen Eckpunkten zum Zeitpunkt der Auszahlung.
    • Todesfall
      Die Kapitallebensversicherung, die fernerhin Vermögen aufbauen soll, beinhaltet in der Regel Vereinbarungen, die Leistungen für den verfrühten Tod des Versicherten bestimmen. So werden Begünstigte benannt oder gelten nach dem Erbschaftsgesetz, die von festgelegten Leistungen der Kapitallebensversicherung profitieren, wenn der Versicherte vor Erreichen des festgelegten Auszahlzeitpunktes stirbt. In den Angeboten werden unterschiedliche Fixsummen ausgewiesen, die gut vergleichbar sind. Auch sie richten sich in der Regel nach Ratenhöhe und Leistungszeitraum.Die Leistung wird bei Todesfall des Versicherten fällig, unabhängig von der Höhe der eingezahlten Beiträge. Ausnahmen werden jedoch häufig in den festgelegten Wartezeiten gemacht, die ein Verstreichen eines gewissen Zeitraums vorsehen, bevor der vereinbarte Betrag im Todesfall ausbezahlt wird. Stirbt der Versicherte vorher, werden in der Regel nur die real eingezahlten Beiträge abzüglich Kosten ausbezahlt. Die Wartezeiten sind gut vergleichbar und können ein mitbestimmendes Kriterium bei der Versicherungswahl sein.

    Kapitallebensversicherung als Rentenversicherung oder Rentenzusatzversicherung
    Eine Variante und ein spezielles Angebot in der Kapitallebensversicherung wird auch als Rentenversicherung oder Rentenzusatzversicherung bezeichnet. Das Ansparmodell entspricht hier dem Modell der kapitalbildenden Lebensversicherung. Auch die Kapitallebensversicherung als Rentenversicherung bildet Kapital aus, das je nach Angebot verzinst und mit Zuzahlungen aus Überschussbeteiligungen ergänzt wird.
    Unterschiedlich werden die Auszahlungsmodalitäten geregelt, da hier der Erlebensfall vorausgesetzt wird. Entsprechend variieren die (gut vergleichbaren) Ratenzahlungen zu den jeweiligen Angeboten. Die Auszahlungen können in Raten gestaffelt werden oder teilweise als Gesamtzahlung und teilweise als Ratenleistung gewählt werden. Sie dienen in der Mehrzahl der abgeschlossen Fälle der Ergänzung sonstiger Rentenbezüge. Daher werden sie auch als Rentenzusatzversicherungen bezeichnet.

    Kapitallebensversicherung Kosten - Vergleich am Laptop

    Wie kann das beste Angebot der Kapitallebensversicherung gefunden werden?

    Im Online-Vergleich werden die verschiedenen Angebote zur Kapitallebensversicherung übersichtlich und transparent aufgelistet.
    Für die Suche nach dem besten Angebot werden die Tarifinformationen zu den Kapitallebensversicherungen unterschiedlicher Anbieter mit Lebensalter bei Eintritt in die Versicherung, Laufzeit und Ratenhöhe.

    Für den Vergleich zählt, welche Kapitallebensversicherung mit welchem Angebot die beste Gesamtleistung aufweisen kann. Dabei zählt nicht immer allein die Summe nach Ablauf der Wartezeit (die als Ansparphase gilt). Je nach gewünschtem Ziel, das mit der Kapitallebensversicherung verfolgt werden soll, kann auch die festgelegte Todesfallleistung und die erwartete Überschussbeteiligung eine Rolle spielen. Im Versicherungsvergleich werden in diesem Umfeld alle Details transparent gelistet und können vom Interessenten leicht und schnell bewertet werden.

    Um den Vergleich möglichst effizient zu gestalten hat es Vorteile, wenn einzelne Ziele für die Angebote zur Kapitallebensversicherung bereits vor der Suche bedacht worden sind. Grundsätzlich kann man unterscheiden zwischen:

    • Angeboten zur Kapitallebensversicherung, die zum Vermögens- und Kapitalaufbau zum Erlebensfall hin ausgerichtet sind. Hier zählen die erwarteten Kapitalerträge in der Regel höher als der Auszahlungsanteil bei vorzeitigem Tod des Versicherten.
    • Angeboten zur Altersvorsorge. Auch hier ist der Kapitalaufbau wichtig, wird aber vor dem Hintergrund der Anlagesicherheit in der Regel eher konservativ gehandhabt.
    • Angeboten, die Kapitallebensversicherung als Hinterbliebenenschutz oder Leistungsvorlage zur Weitergabe an Verwandte oder zur Finanzierung bestimmter Vorhaben. Hier können die Aspekte der Anlagesicherheit und der Aspekt der Leistung im Todesfall wichtiger sein.

    Weitaus detailliertere Grundlagen führen letzten zur Entscheidung für eine Anlage in einem Angebot der Kapitallebensversicherung. Der Online-Vergleich zeigt sie differenziert und ist eine feste Grundlage für eine verlässliche Entscheidung, was das beste Angebot der Kapitallebensversicherung in der individuellen Situation ist.


    alle Themen zur Kapitallebensversicherung:

    Angebot vergleichen: Was ist der beste Weg?

    Der beste und effizienteste Weg, Angebote zur Kapitallebensversicherung zu vergleichen, ist der Online-Vergleich bzw. Vergleichsrechner hier im Portal.
    Seine Vorteile u.a.:

    • schnelle und übersichtliche Bereitstellung der Top-Angebote für Kapitallebensversicherungen
    • transparente Aufbereitung der Daten zu den einzelnen Tarifmodellen
    • detaillierte Angaben zu Nebenkosten, Vertrags- und Verwaltungskosten und Risiken der unterschiedlichen Angebote
    • kostenfreie telefonische Beratung
    • kostenfreier Service ebenfalls per E-Mail.

    Der Online-Vergleich stellt neben der umfassenden Recherche aktueller Angebote auch eine nachvollziehbare Liste von Leistungsbeschreibungen der jeweiligen Angebote sowie zu finanziellen Aspekten der Kapitallebensversicherung, die vom jeweiligen Versicherungsunternehmen angeboten wird.


    Kann das günstigste Angebot zur Kapitallebensversicherung direkt abgeschlossen werden?

    Kapitallebensversicherung Kosten - Vertrag Abschluss Im Online-Vergleich werden die besten und günstigsten Angebote zur Kapitallebensversicherung zusammengestellt. Sie können detailliert bewertet und nach ihren jeweiligen Vorteilen ausgewählt werden.

    Je nach Versicherungsmodell können die Angebote direkt abgeschlossen werden oder eine Versicherungsbeitritt kann direkt online oder telefonisch beantragt werden. Dabei müssen nicht nur die Anträge und Verträge besprochen werden.

    Ausgewiesene Experten stehen bereit, alle nötigen Informationen, Risiken und Abwägungen beratend und mit Fachwissen zu begleiten. Auf Wunsch können Sie direkt Ihre passende Kapitallebensversicherung abschließen.

    Im Rahmen des Vergleichsportals ist für Grundlage für den direkten Abschluss die umfassende Online-Suche nach den besten Angeboten der Kapitallebensversicherung. Sie kann beliebig oft ebenfalls durchgeführt werden und kann so umfangreich und zielführend genutzt werden, das individuell beste Angebot zu erkennen und durchzurechnen. Auch hierbei kann auf eine kostenfreie telefonische Beratung zurückgegriffen werden.

    Vergleich und Beratung sind unverbindlich. Sie können beliebig oft genutzt werden. Der direkte Abschluss eines bestimmten Angebots der Kapitallebensversicherung ist ohne Mehrkosten und bequem online oder am Telefon möglich.