10.04.2017

Ist eine Krankenhaus-Zusatzversicherung sinnvoll?

Krankenhaus-ZusatzversicherungBei einem unvorhergesehenen Klinikaufenthalt spielen sich in vielen Köpfen wahre Schreckensszenarien ab. Man kommt im Krankenhaus an und es steht nur der Assistenzarzt zur Verfügung, der zu allem Übel auch noch völlig übernächtigt ist. Glücklicherweise sieht die Realität dann doch etwas anders aus. Trotzdem haben viele eher ängstliche Gefühle beim Gedanken an das Krankenhaus. Was sich Patienten wünschen? Selbstverständlich die bestmögliche Versorgung während eines Klinikaufenthaltes.

Hier kommt die Krankenhaus-Zusatzversicherung ins Spiel. Mit dieser Zusatzversicherung wird ein gesetzlich Versicherter quasi mit einem Privatversicherten gleichgestellt. In der Regel hat er damit auch Anspruch auf die Unterbringung in einem Ein- oder Zwei-Bett-Zimmer und überdies freie Wahl des behandelnden Arztes und Krankenhauses. Die wohl wichtigste Leistung stellt dabei die freie Arztwahl dar, die allerdings fälschlicherweise oft als Chefarztbehandlung bezeichnet wird. Denn im Allgemeinen ist es nicht so, dass sich ein Patient immer vom Chefarzt behandeln lassen muss, oder der Chefarzt tatsächlich operiert. Vielmehr hat man mit der Krankenhaus-Zusatzversicherung die Möglichkeit, einen Spezialisten auszusuchen, der entweder vom Hausarzt, einem Bekannten oder auch im Internet empfohlen wurde. Ein weiteres Plus der Zusatzversicherung ist der, dass man in den Genuss modernster Behandlungsmethoden kommt, die auf dem entsprechenden Gebiet zur Verfügung stehen.

Ob jedoch die Behandlung durch Spezialisten den Beitrag für die Krankenhaus-Zusatzversicherung wert ist, kann nur der Verbraucher selbst für sich entscheiden. Die Beiträge sind vom Alter abhängig, was bedeutet, dass die Versicherungsbeiträge in jungen Jahren günstiger sind. Grundsätzlich kann gesagt werden, dass sich die Zusatzpolice ausschließlich wegen der Unterbringung im Ein- oder Zwei-Bett-Zimmer nicht wirklich lohnt. Denn dadurch hat der Versicherte keine bessere medizinische Behandlung. Wer jedoch viel Wert auf Komfort und Privatsphäre legt, wird sich genau aus diesem Grund für die Krankenhaus-Zusatzversicherung entscheiden.


Vor der Wahl steht der Onlinevergleich

online vergleichenDie Wahl der richtigen Versicherung ist immer schwierig. Als Verbraucher muss man sich in einem wahren Tarifdschungel zurechtfinden und im Vorfeld festlegen, was persönlich am wichtigsten ist und auf was verzichtet werden kann. Dies ist bei der Entscheidung für oder gegen eine Krankenhaus-Zusatzversicherung auch der Fall.

Ist es im Fall der Fälle, beispielsweise einer Operation, für Sie wichtig, dass Sie von einem Spezialisten behandelt werden? Ist Ihnen ein Ein- oder Zwei-Bett-Zimmer wichtig? Vergleichen Sie bei Versicherungscheck24 die Tarife. Bei uns finden Sie den Tarif mit dem für Sie passenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Falls Sie bereits eine Zusatzversicherung haben, dann vergleichen Sie bei Versicherungscheck24 Ihre jetzigen Leistungen mit anderen Tarifen und wechseln Sie bei Bedarf einfach. Bei Fragen zum Onlinevergleich stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.