30.12.2019

Es nimmt kein Ende: Thema Tempolimit

Die Politik diskutiert und diskutiert über das Tempolimit auf Autobahnen. Laut einer kürzlich durchgeführten Umfrage spricht sich die Mehrheit der Deutschen für ein Tempolimit auf Autobahnen aus. Das Thema ist hochemotional und als gäbe es nicht wichtigere Themen, kommt die Diskussion wieder und wieder ins Schaufenster, ohne dass es eine Mehrheit im Bundestag dafür gibt, so der Verkehrsminister Andreas Scheuer. Die Bevölkerung ist da anderer Meinung. 40 Prozent der Befragten sprachen sich laut aktueller Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey für das Tempolimit 130 aus. Nur jeder Dritte ist gegen ein Tempolimit. Uneinig ist man sich in Bezug auf die Tempo-Obergrenze. Zuspruch fanden die 130 Kilometer pro Stunde bei 40 Prozent der Befragten. Bei 11,7 Prozent darf es mehr als 130 Kilometer pro Stunde sein. Ebenso viele Befragten sind für ein maximales Tempo von 120 Kilometern pro Stunde. Die deutschen Bürger dürfen weiterhin gespannt sein. Ob sich ein Tempolimit hierzulande auch in Bezug auf die Versicherung auswirkt, bleibt abzuwarten. Bleiben Sie auf dem Laufenden und vertrauen Sie bei der Wahl Ihrer Versicherung dem Vergleich auf VersicherungsCheck24.