6.11.2017

Jahr für Jahr aufs Neue der Kampf oder Krampf mit der Zeitumstellung

AlarmGerade erst erfolgte die Zeitumstellung von Sommer- auf Winterzeit. Die Uhren sind nun seit einigen Tagen zurückgestellt und nicht jeder kommt gleich gut mit der Zeitumstellung zurecht. Auch wenn man in der Nacht der Zeitumstellung eine Stunde länger schlafen durfte, wird uns in sechs Monaten diese eine Stunde auch schon wieder weggeholt. Für den Körper bedeutet dies ebenfalls eine Umstellung. Viele fragen sich seit einigen Jahren, ob die Umstellung von Sommer- und Winterzeit überhaupt noch Sinn macht. Denn die beabsichtigte Energieersparnis sei wohl nicht eingetreten.

Für die meisten Menschen in Deutschland ist die Zeitumstellung mit Nachteilen behaftet. Aus diesem Grund würden sie auch gern darauf verzichten. Häufig ist zu hören, dass der Bio-Rhythmus darunter leidet, da er sich alle sechs Monate neu sortieren muss. Während manche Menschen nur wenige Tage mit der Umstellung zu kämpfen haben, kämpfen andere wiederum mehrere Wochen damit. Ältere Menschen berichten von Stress, der durch die Umstellung herrührt.

Migränepatienten müssen besonders aufpassen. Denn ein unregelmäßiger Schlaf-/Wachrhythmus ist einer der größten Migräneauslöser und durch die Zeitumstellung wird der Rhythmus durcheinander gebracht. Diejenigen, die unter Migräne leiden, haben dann meist Samstag oder Sonntag Kopfschmerzen, da sie in der Winterzeit länger schlafen dürfen, in der Sommerzeit jedoch wieder eine Stunde weniger Nachtruhe haben. Stellen Sie sich vor, Sie leiden unter Migräne und sind gerade auf Reisen. Sie benötigen dringend Ihre Medizin gegen die Kopfschmerzen, haben diese jedoch zuhause vergessen. Die meisten Medikamente sind verschreibungspflichtig. Im Ausland müssten Sie die Kosten für die Medikamente selbst tragen. Wenn Sie jedoch eine private Auslandskrankenversicherung abgeschlossen haben, werden Ihnen die Kosten erstattet.


Private Auslandskrankenversicherung durch Onlinevergleich finden

online Angebote vergleichenSie suchen eine private Auslandskrankenversicherung, weil Sie eine Reise ins Ausland planen? Bei VersicherungsCheck24 wird Ihnen geholfen, sich im Tarifdschungel zurecht zu finden. Denn dieser ist ganz schön unübersichtlich geworden. Durch einen Versicherungsvergleich wird es Ihnen leichter fallen, eine für Sie passende Auslandskrankenversicherung zu finden.

Anhand Ihrer Eingaben werden Ihnen die Tarife der verschiedenen Versicherer angezeigt. Falls Ihnen ein Tarifangebot interessant erscheint, können Sie sich die Details anschauen und dann den Versicherungsvertrag abschließen. Allerdings ist dies keine Voraussetzung bei VersicherungsCheck24. Sie schließen nur dann eine Versicherung ab, wenn Sie dies auch möchten. Der Versicherungsvergleich ist für Sie völlig kostenlos und unverbindlich.