27.11.2017

Cappuccino mit rohem Ei?

Cappuccino mit rohem EiBeim Kaffeegenuss gibt es verschiedene Geschmäcker, aber wohl keine Grenzen mehr hinsichtlich der Kombination mit den unmöglichsten Zutaten. Die einen mögen ihren Kaffee klassisch schwarz, andere mit Milch und/oder Zucker. Aber mit rohem Ei? Wer trinkt denn Cappuccino oder Kaffee mit einem rohen Ei? Kaffee wurde bereits mit Butter oder Kokosöl kombiniert oder mit Aktivkohle schwarz eingefärbt. Nun muss wohl ein Teil des Frühstückseis herhalten.

Aus Vietnam kommt diese Variante des Cappuccinos. In den Kaffee oder Cappuccino wird nur das Eigelb gerührt. Das Eigelb soll die Milch ersetzen und damit auch die in Verruf geratene Laktose. Gesund soll diese Kaffeevariante ebenfalls sein, da sie durch das Eigelb dem Körper wertvolle Nährstoffe wie Vitamin B6, Folsäure, Natrium und Kalium zuführt.

Dem widerspricht der Ernährungsexperte. Denn die genannten Mikronährstoffe seien nicht oder kaum enthalten. Zudem bestehe das Risiko von Infektionen durch das Verzehren von nicht durchgegarten Eiern oder Eigelben. Dennoch scheint sich das Heißgetränk gerade in New York als Renner durchzusetzen. Im New Yorker Café Round K stehen die Menschen Schlange, um in den Genuss des Egg-Cappuccinos zu gelangen. Es wird wohl noch etwas warten, bis der Trend auch in Deutschland herüberschwappt. Wer nicht so lange warten möchte, kann sich das Getränk selbst herstellen.

Die Zubereitung ist ganz einfach. Espresso in eine Tasse geben und anschließend frisches Eigelb in den Espresso mischen. Das Eigelb sollte sich vollständig auflösen. Wer mag kann dem Getränk eine Mischung aus Sahne und Zucker zugeben. Und das war es auch schon. Es heißt, der spezielle Cappuccino schmeckt in etwa wie das italienische Tiramisu. Kein Wunder, zwei der typischen Zutaten sind enthalten. Der Ei-Cappuccino hat aber viel weniger Kalorien, weil keine Mascarpone benötigt wird. Wie bei der Süßspeise auch, so muss bei dieser Kaffeevariante auf schnellen Verzehr und vor allem auch frische Eier Acht gegeben werden. Wer nicht warten möchte, bis der Egg-Cappuccino nach Deutschland kommt, muss ihn entweder selbst herstellen oder nach New York beziehungsweise nach Vietnam reisen. Und wenn Sie eine solche Reise planen, dann ist auch ein entsprechender Versicherungsschutz unverzichtbar. Reisende sollten sich bestenfalls mit einer Reiseversicherung absichern, die es im Paket zu günstigen Tarifen gibt.


Vergleichen Sie Versicherungsangebote online mit Vergleichsrechner

online Angebote vergleichenWer eine Versicherung sucht, beginnt die Suche meist im Internet, und zwar mit Hilfe eines Online Vergleichsrechner. Der Verbraucher findet durch einen Vergleichsrechner schnell und einfach eine Übersicht über günstige Tarife, sei es für eine Reiseversicherung oder andere Versicherung.

Entdecken Sie die Vorteile eines Vergleichsrechners im Internet doch gleich selbst und versuchen Sie eine erste Suche bei VersicherungsCheck24. Nach Angabe aller relevanten Daten erhalten Sie binnen weniger Minuten einen Tarifüberblick. Mit Klick auf ein für Sie interessantes Angebot haben Sie die Möglichkeit, die Details des Angebots einzusehen.

Falls Sie Hilfe bei der Versicherungssuche und mit dem Vergleichsrechner von VersicherungsCheck24 haben, stehen Ihnen die Berater mit Rat und Tat zur Seite. Einen für Sie passenden und günstigen Versicherungstarif finden Sie mittels Vergleichsrechner einfacher und schneller.