Hausratversicherung Glasbruch

    Ist in der Hausratversicherung Glasbruch mitversichert?

    versicherungscheck24.de – Zerstörte Tür mit GlasplitternEs ist generell nicht üblich, dass in der Hausratversicherung Glasbruch im ausreichenden Maß abgesichert ist. Zudem ist zu beachten, dass die Schadensursachen bei der Hausratversicherung auf bestimmten Auslöser reduziert sind.

    Dazu gehören:

    • Sturm und Hagel
    • Brand und ähnliche Ursachen
    • Leitungswasser
    • Einbruch, Raub und Vandalismus

    Selbst wenn bei einer der Schadensursachen ein Schaden an einer Glasfläche entsteht, so ist nicht garantiert, dass der abgeschlossene Tarif auch dafür aufkommt. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, durch eine Hausratversicherung Glasbruch gesondert und umfassend abzusichern.


    Was ist Glasbruch und welche Schäden können eintreten?

    Glasbruch im Sinne der Versicherungsbedingungen kann ganz unterschiedliche Glasarten, Glasflächen und Nutzungen betreffen. Auch ist nicht jede Art von Glas geschützt. In der Regel beinhaltet aber bei der Hausratversicherung Glasbruch durch eine Zusatzvereinbarung oder bei einer gesonderten Glasversicherung:

    • Gebäudeverglasung wie Fenster, Haustüren, Türen, Lichtkuppeln und Glaselemente
    • Mobiliarverglasung wie Vitrinen, Tischplatten, Spiegel, Glasflächen an Küchengeräten

    Cerankochfelder und Aquarien sind ebenfalls nicht immer in der Glasversicherung enthalten. Oft muss der Versicherungsschutz mit zusätzlichen Kosten auf diese Bereiche ausgedehnt werden. Je nach Tarifgestaltung sichern einige Angebote zur Hausratversicherung Glasbruch bereits sehr umfassend ab, verzichten aber auch nicht ganz auf Haftungsausschlüsse.

    Gewöhnlich nicht versichert sind:

    • Optische Gläser wie Brillengläser
    • Hohlglas wie Vasen und Behälter aus Glas
    • Lampen
    • Trinkgläser und Karaffen

    Von der Zerstörung bis zu einer leichten Beschädigung kann bei Gegenständen aus Glas jeder Schaden eintreten. Versichert sind leichte Absplitterungen oder Schäden an Dichtungsgummis allerdings nicht. Kein Fall für Hausratversicherung ist zudem ein Schaden, der von einem Dritten verursacht wurde oder einem Glasgegenstand außerhalb der versicherten Wohnadresse wiederfährt.


    Eigene Glasversicherung oder Zusatzbaustein Hausratversicherung Glasbruch wählen?

    Kaum ein Haushalt hat kaum oder gar keine Glasflächen im Inventar. Alleine schon Glasbruch an Fenstern und Türen kann hohe Schäden verursachen. Trotzdem sollte vor dem Abschluss einer Glasbruchversicherung oder einem Zusatzbaustein Glasbruch ein Versicherungsvergleich durchgeführt werden, um die besten Angebote dieser nicht immer günstigen Glasversicherung zu finden.