Haftpflichtversicherung Schlüsselverlust

    versicherungscheck24.de – Haftpflichtversicherung SchlüsselverlustFast jeder kennt dieses Phänomen. Zuhause angekommen steht man vor der verschlossenen Haustür und die Suche nach dem Schlüssel beginnt. In den meisten Fällen findet er sich schnell irgendwo in den Tiefen irgendeiner Tasche wieder, aber nicht immer ist die Suche von Erfolg gekrönt – der Haustürschlüssel ist nicht mehr da. Er wurde liegengelassen, verloren oder sogar geklaut. Ärgerlich! Nicht nur, dass nun ein meist teurer Schlüsseldienst gerufen werden muss, zur Sicherheit sollte sogar das Schloss gewechselt werden. Und das kann bei Haustüren von größeren Mehrfamilienhäusern mit zentralen Schließanlagen kostspielig werden. In diesem Fall müssen sämtliche Wohnungsschlösser sowie diejenigen von Keller, Briefkasten, Tiefgarage und natürlich der Haustür ausgewechselt werden. Eine Haftpflichtversicherung Schlüsselverlust kann dann für die entstandenen Kosten des Schloss- und Schlüsseltauschs aufkommen.


    Haftpflichtversicherung Schlüsselverlust als Zusatztarif

    Eine Haftpflichtversicherung Schlüsselverlust wird bei den meisten Versicherungen nicht einzeln abgeschlossen, sondern ist eine Zusatzleistung einer Haftpflichtversicherung, die über einen höheren Tarif läuft. Bei der Haftpflichtversicherung Schlüsselverlust sollte dabei vor allem auf folgende Aspekte geachtet werden:

    • Welche Schlüssel sind abgesichert?
    • Wann zahlt die Haftpflichtversicherung Schlüsselverlust und wann nicht?
    • Wie hoch ist die Deckungssumme?

    Welche Schlüssel sind in der Haftpflichtversicherung Schlüsselverlust abgesichert?

    Grundsätzlich unterscheidet die Haftpflichtversicherung Schlüsselverlust zwischen verschiedenen Arten von Schlüsseln, die kombiniert, aber auch einzeln abgesichert werden können:

    Für die Haftpflichtversicherung Schlüsselverlust ist es dabei unerheblich, ob der Schlüssel gestohlen oder verloren wurde. Auch wenn für vorsätzliches Handeln keine Haftung seitens des Versicherers besteht, zahlt die Haftpflichtversicherung Schlüsselverlust meist in Fällen von grober Fahrlässigkeit.

    versicherungscheck24.de – Haftpflichtversicherung Schlüsselverlust


    Haftpflichtversicherung Schlüsselverlust bei privaten und fremden, privaten Schlüsseln

    Die Haftpflichtversicherung Schlüsselverlust ersetzt die Kosten für den Verlust des privaten Schlüssels bei Besitzern von Eigentumswohnungen, sofern mehrere Parteien im Haus wohnen. Zu den gängigen Leistungen der Haftpflichtversicherung Schlüsselverlust gehört der Austausch des Haustürschlosses sowie bei Schließanlagen zusätzlich der der einzelnen Wohnungen samt neuer Schlüssel.

    Von fremden, privaten Schlüsseln ist unter anderem die Rede, wenn der Schlüssel zu einer Mietwohnung gehört. Bei Schlüsselverlust kann der Vermieter seinen Mieter haftbar machen, allerdings mit Einschränkungen. Hat der Mieter nicht grob fahrlässig gehandelt oder wurde ihm der Schlüssel gestohlen, darf der Vermieter keine Schadensersatzansprüche stellen. Weitere fremde, private Schlüssel, die über die Haftpflichtversicherung Schlüsselverlust abgesichert werden, sind

    • Schlüssel von Freunden oder Nachbarn, die beispielsweise als Notfall-Schlüssel deponiert wurden
    • Hotelschlüssel
    • Schlüssel für ehrenamtliche Einrichtungen oder Vereine
    • Chipkarten (auch beruflich genutzte)

    Haftpflichtversicherung Schlüsselverlust bei beruflichen Schlüsseln

    versicherungscheck24.de – Haftpflichtversicherung SchlüsselverlustWer in Besitz eines beruflichen Schlüssels, zum Beispiel zu einem Büro oder einem Gebäudekomplex ist, für den ist es empfehlenswert, diesen zusätzlich zu versichern. Denn auch hier gilt: Wer den Schlüssel verliert, haftet in vollem Umfang mit seinem Privatvermögen. Handelt es sich beispielsweise um einen Generalschlüssel, zum Beispiel für eine Schule, können die Kosten für den Austausch, in diesem Falle den Lehrer vor eine enorme finanzielle Herausforderung stellen. Teilweise entstehen noch zusätzliche Kosten für sogenannte Überbrückungsmaßnahmen, wie die Anbringung eines Notfallschlosses oder die Beauftragung eines Überwachungsunternehmens. Nicht jede Haftpflichtversicherung Schlüsselverlust enthält jedoch diese zusätzlichen Leistungen, daher ist es sinnvoll, noch vor Vertragsabschluss mehrere Angebote zu vergleichen.


    In welchen Fällen zahlt die Haftpflichtversicherung Schlüsselverlust nicht?

    Trotz einer guten Absicherung gibt es einige Fälle, bei denen keine Haftpflichtversicherung Schlüsselverlust für die entstandenen Kosten aufkommt:

    • der Verlust des Schlüssels vom selbstgenutzten Eigenheim
    • der Verlust eines KFZ-Schlüssels genauso wie Schlüssel von Tresoren oder anderen beweglichen Möbeln
    • bei einem Einbruch als Folgeschaden eines verlorenen Schlüssels. Wurde er jedoch gestohlen, kann eine Hausratversicherung für die Kosten aufkommen
    • bei einem unwiederbringlichen Schlüsselverlust: der Schlüssel ist beispielsweise ins Meer oder in einen Gully gefallen.
    • bei einem Mehrfamilienhaus mit Schließanlage ersetzt die Haftpflichtversicherung Schlüsselverlust lediglich die Kosten für den Austausch der anderen Schlösser, jedoch nicht das der eigenen Wohnung.

    Wie hoch ist die empfohlene Deckungssumme bei der Haftpflichtversicherung Schlüssselverlust?

    Muss eine hochtechnische Sicherheitsschließanlage gewechselt werden, dann kann der kleine Schlüsselverlust zu einem riesigen finanziellen Problem für den Betroffenen werden. Daher ist es wichtig, auf eine ausreichende Deckungssumme beim Abschluss einer Haftpflichtversicherung Schlüsselverlust zu achten. Diese bietet je nach Anbieter einen großen Spielraum und beläuft sich zwischen 10.000 und 50.000 Euro. Häufig enthält eine Haftpflichtversicherung Schlüsselverlust eine Selbstbeteiligung, die in etwa bei 150 Euro liegt. Die monatlichen Beiträge belaufen sich bei günstigen Anbietern auf 3 bis 4 Euro. Die Investition in eine Haftpflichtversicherung Schlüsselverlust ist gering, wenn man bedenkt, dass jährlich immerhin 100 Millionen Euro Schaden in Deutschland durch Schlüsselverlust entstehen.